Geschmorter Schweinebauch

HKP166

In dieser Folge bereite ich wieder ein klassisches, chinesisches Gericht zu.

Zutaten:

  • Dunkle Sojasoße500g-1000g Schweinbauch
  • 2-3 daumengroße Stücke Ingwer, in Scheiben geschnitten.
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • eine Hand voll getrocknete, chinesische Pilze, eingeweicht
  • 50 ml dunkle Sojasoße
  • 1 EL helle Sojasoße
  • optional: 3 EL chinesischer Kochwein, z.B. Hua Diao Jiu
    (habe ich weggelassen)
  • 3 Stücke Sternanis
  • 1 EL Speisestärke

 

Zubereitung:

  1. Das Fleisch abwaschen und in Würfel schneiden.
  2. Die Fleischstücke in einer beschichteten Pfanne von allen Seiten anbraten.
  3. Die angebratenen Stücke in eine Auflaufform geben. Dann die übrigen Zutaten dazwischen verteilen.
  4. Mit Wasser auffüllen, bis die Fleischstücke bedeckt sind. Mit Aluminumfolie (oder Deckel) abdecken
  5. 3-4 Stunden bei 150°C im Backofen schmoren.
  6. Den Kochsud mit in kaltem Wasser gelöster Speisestärke binden. Nach Geschmack mit Salz und/oder braunem Zucker abschmecken.
  7. Mit Reis und grünem Gemüse servieren.

HKP166_2

Kommentare sind geschlossen.