Ajvar

HKP194_Ajvar
Diese Paprikasoße eignet sich hervorragend zum Grillen und für kalte Buffets.

Zutaten

  • 2-3 rote Paprika, halbiert
  • 1 kleine Aubergine, halbiert
  • Saft einer halben Zitrone
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • optional: Chilischote(n)

Zubereitung

  1. Paprika, Aubergine, Chilischoten und Knoblauch (ungeschält) auf mittlerer Stufe unter dem Grill garen. Anschließend alles im Backofen abkühlen lassen.
  2. Schale vom abgekühlten Gemüse entfernen. Für stückiges Ajvar alles mit einem Kartoffelstampfer zerstoßen, für eine cremige Soße oder mit dem Mixer oder Pürierstab pürieren.
  3. Mit Olivenöl, Zitronensaft und Salz abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.