Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsch
Keyword: Hackfleisch, Kapern, Sahne
Portionen: 4 Personen
Autor: Kai Du

Equipment

  • Schüssel
  • 2 Kochtöpfe

Zutaten

Klopse

  • 500 g Hackfleisch Kalb, Schwein, Rind oder gemischt
  • 1 Sardelle
  • 4 Schalotten, fein gewürfelt
  • eingeweichtes Weißbrot
  • 1 Ei
  • Pfeffer, Salz

Kochsud

  • 1 L Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 Zwiebel
  • 5-6 Pimentkörner
  • 1 Lorbeerblatt

Für die Soße

  • 25 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Kapern
  • 1 TT Zitronensaft

Anleitungen

  • Die Zutaten für die Klöße werden vermischt und kühl gestellt
  • Allle Zutaten für den Sud werden aufgekocht. Danach wird der Herd herunterreguliert.
  • Die Klöße werden mit angefeuchteten Händen oder einem Portionierlöffel portioniert und zu Kugeln geformt.
  • In einem weiteren Topf wird die Butter geschmolzen, das Mehl darin verührt, bis eine gleichmäßige, schaumige Masse entstanden ist. Der Kochsud wird durch ein Sieb zur Mehlschwitze gegeben und unter ständigem Rühren aufgekocht. Wenn eine gleichmäßige Soße entstanden ist, die Sahne und die Kapern hinzugeben und mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Anschließend die Klöße zur fertigen Soße geben und erwärmen.

Notizen

Zu den Klößen passen Salzkartoffeln oder Stampfkartoffeln. Traditionell wird außerdem eingelegte rote Beete zu dem Gericht serviert.

 

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.